Teilnehmerstimmen


Als ich Lisa Maria und später Arthur vor einigen Jahren kennenlernen durfte, hatte ich mich bereits etwa 20 Jahre intensiv mit innerer Arbeit beschäftigt. Dabei durfte ich stets mit aussergewöhnlichen LehrerInnen arbeiten. Auch über meine langjährige Arbeit als Dolmetscher für Seminare von spirituellen Lehrern und Heilern über ein breites Spektrum, darunter auch so bekannte wie Eckart Tolle oder Deepak Chopra, durfte ich reiche Erfahrungen machen, nebenbei die Gruppendynamik beobachten und war bereits durch viele innere Prozesse gegangen. Vor diesem Hintergrund spürte ich intuitiv, dass ich hier richtig bin. Dass es hier um etwas anderes geht als das, was ich kannte. Um ein direktes Erleben, jenseits von Vorstellungen und Methoden, um den direkten Kontakt mit dem, was sich gerade in mir zeigt. Um tiefe und wahrhaftige Transformation. Und um das Ankommen, nachdem ich mich eigentlich so sehnte. In dem konstant liebevollen und gefühlt sicheren Rahmen der Seminare konnte ich mich mit der Zeit immer authentischer zeigen, falsche Selbstbilder und irrtümliche Glaubenssätze ablegen, meine eigenen Zugänge und Möglichkeiten entdecken und Erfahrungen machen, von denen ich bisher immer nur gehört oder geträumt hatte. Die für mich wichtigste Erfahrung ist dabei das Gefühl, nach einer langen und oft unnötig qualvollen inneren Reise mehr und mehr bei mir anzukommen und Frieden zu finden. Das Gefühl der Freiheit, Freude und Unabhängigkeit, das dadurch entsteht, ist ebenso unbeschreiblich wie unvergleichlich wertvoll.

Oliver

lic.phil. Sprach- und Medienwissenschafter

B.wusst macht mich so richtig glücklich und gibt mir ein wunderbares Gefühl, bei den richtigen Menschen und der für mich optimalen Ausbildung angekommen zu sein. Schon als Kind spürte und fühlte ich enorm viel. Je älter ich geworden bin, desto unheimlicher kam mir alles vor. Ich konnte es oft nicht mehr zuordnen, ob ich nun meinen starken Gefühlen und Vorahnungen wirklich vertrauen konnte und durfte. Je älter ich geworden bin, desto intensiver wurde alles und ich wusste, dass ich nun etwas unternehmen muss, damit ich mit all dem umgehen konnte. Den ersten Kontakt hatte ich durch eine sehr eindrückliche und lange  E-Mail Beratung. Nach einem vertrauten Gespräch mit Arthur wusste ich direkt… “Ich bin am richtigen Ort und so schnell sind sie mich nicht mehr los” 🙂 Beim ersten Schnuppertag, als ich dann auch Lisa Maria kennenlernen durfte, da war für mich definitiv klar, dass ich am richtigen Ort bin. Seit ich in der Ausbildung bin und auch Seminare bei b.wusst besuche, vertraue ich immer mehr in meine Medialität, meinem Hellfühlen und Hellwissen und staune selbst ,was sich bei mir in kurzer Zeit verändert hat. Was  ich auch sehr schätze ist, dass alles auch mit viel Lachen, Leichtigkeit und Humor verbunden ist. Danke Lisa Maria, Arthur und Birgit für euer grosses schönes Herz.

Claudia

Hypnosetherapeutin und Visagistin

Seit längerer Zeit spürte ich, dass die spirituell-seelischen Bereiche nie wirklich einen Platz in meinem Leben bekamen und dass diese nicht so richtig fassbare Seite immer stärker hervortreten wollte. So half mir das Meditieren in Gruppen und einige Achtsamkeits-Seminare ein wenig darin einzutauchen, wobei ich ahnte, dass es noch viel tiefer gehen könnte. Durch einen glücklichen Umstand bin ich zum Abend von Lisa Maria und Arthur gekommen. Die beiden haben die ganz Gruppe und jeden einzelnen im Blickfeld und im Herzen. Sie können alle Teilnehmer optimal unterstützen und geben viel Liebe und Verbundenheit weiter, so dass man im Innern berührt wird. Dank ihnen gelingt es den Menschen auf eine ganz tiefe Gefühlsebene zu gelangen und viel Wertvolles zu erfahren und zu integrieren. Einige Zweifel bremsten mich noch um mir restlos zuzugestehen, dass die mediale Arbeit auch ein Teil von mir sein kann. Bis ich an meinem ersten Seminartag enorm tief berührt wurde und intuitiv wusste, diesen Weg will ich unbedingt weitergehen. Was ich dann bei der Ausbildung erfahren habe, waren sehr berührende und intensive Kontakte, ein grosses Vertrauen, Verbindungen auf einer wertvollen Gefühls- und Herzensebene und vieles mehr. Ich habe von einigen Teilnehmern gehört, dass sie sich in grossen Gruppen nie wohl fühlten, bis sie eben die b.wusst Seminare entdeckt haben. Ich bin sehr dankbar und freue mich auf alles Weitere, was ich bei b.wusst noch erfahrend und lernen darf.

Markus

dipl. Psychologischer Berater IKP

Was ich bei b.wusst erlebte und noch immer erleben darf übertrifft sämtliche bisherigen Erfahrungen die ich im Bereich Lehren und Lernen, Medialität, Heilen, feinstoffliche Arbeit und Menschlichkeit machen durfte. Bereits der erste Atemzug in den Räumen von b.wusst war Herzöffnend und vermittelte mir ein Gefühl von ankommen, von nach Hause kommen in Freiheit und Freude, wie das so völlig neu war für mich. Und ich wusste sofort: ich werde gesehen. Was vielerorts Vision und Wunschdenken ist, ist bei b.wusst gelebte Wirklichkeit. Du bekommst genau das, was du im Moment brauchst um einen Schritt weiter zu kommen. Hier wird nicht im herkömmlichen Sinne gelehrt, werden keine Theorien vermittelt: hier werden Räume für Erfahrungen geöffnet und gehalten, die das eigene Potential, den eignen innersten Kern beleuchten und erlebbar machen. Und du wirst versorgt und genährt mit dem was du brauchst, um den nächsten Schritt, näher zu Dir selbst hin, nehmen zu können. Ich bin sehr dankbar für alles was ich bei b.wusst in etwas mehr als einem Jahr bereits erfahren und lernen durfte. Die Fragen, die mich seit meiner Jugendzeit beschäftigen – wer bin ich, warum bin ich da, was soll das alles, was ist meine ur-eigenste Berufung – bekommen hier den Raum und die Energie um aus mir selbst heraus ihre Antwort zu finden und in meinem Leben umgesetzt zu werden. Und dieses wachsende Ja zu mir selbst, meinem Leben und der Manifestation meiner Gaben und Möglichkeiten ist mein Dank an alle von b.wusst, an mich selbst und an mein eigenes Leben. DANKE!

Bettina

Lebens-& Seelen-Forscherin

Als ich vor ein paar Jahren zum ersten Mal Lisa Maria begegnet bin war das für mich unbeschreiblich. Zum ersten Mal habe ich einen Menschen getroffen, der mein Inneres wahr nahm und nicht nur meine imposante Erscheinung. Das hat alles in meinem Leben verändert. Nach der schwersten Krise meines Lebens mit Burnout, Verlust aller Dinge die mir wertvoll waren und einem schweren Suizidversuch mit Wachkoma, habe ich meinen Weg wieder gefunden zurück zu den Menschen, die mich verstehen und annehmen wie ich bin. Durch Ihre grosszügige Güte hat mir Lisa Maria den Besuch der Jahresausbildung ermöglicht und auch wenn es noch viel Zeit brauchen wird um meine wahre Stärke zu finden, fühle ich mich nun beschützt und angeleitet meinen Weg zu gehen. In dieser Zeit durfte ich auch Arthur kennen lernen, der für mich zu einem geistigen Mentor und Vorbild geworden ist. Ich bin heute sehr glücklich das ich lebe und bedanke mich bei den beiden Menschen und auch bei allen Teilnehmern für diese Lebenshilfe und Unterstützung.

Mike

Geschäftsführer

Ich bin begeistert! Nach Jahren der Wanderschaft hat mich das Heft „Spuren“ angeregt, bei b.wusst anzuklopfen. Was für eine Überraschung! Ich treffe auf eine farbige Atmosphäre der Akzeptanz, Wertschätzung und vor allem auf wunderbar-sanfte Unterstützung und Förderung meiner noch schlummernden Anlagen. Lisa Maria, Arthur und ihr Team laden mit verschiedenen Übungen ein, die eigene Sensitivität und Medialität in Kleingruppen zu üben und steht immer genau dann hilfreich zur Seite, wenn Menschen in ihren Prozessen dies brauchen! Im Jahreskurs fühle ich mich kontinuierlich sanft und ohne jegliches Dogma in meinen eigenen Fähigkeiten gefördert und geweitet! Danke für diese wunderbare Chance!

Almavera

Psychotherapeutin sbap

Das Intensive Seminar hat mich von Anfang an überzeugt. Zuerst war es die spürbare hohe liebevolle und wissende Energie von Lisa Maria und Arthur, welche sofort auf die Kursteilnehmer übergesprungen ist. Das verständnisvolle und einfühlsame Führen der Teilnehmer war der Grund das sich bei den Seminarteilnehmern fast unmittelbar markante Erfolge einstellten. Ich selber war ein um das andere Mal sehr verwundert über meine Fähigkeiten, derer ich mir nicht einmal bewusst war. Lisa Maria und Arthur sind zwei besondere Menschen die es verstehen, das Beste aus anderen Menschen herauszuholen. Ich empfinde tiefe Dankbarkeit sie kennengelernt zu haben und von Ihnen profitieren zu dürfen.

Andreas

IT Manager und Führungskraft

Obwohl ich Lisa Maria lange nicht persönlich getroffen habe, hatte ich von der ersten Mailberatung an das Gefühl, dass sie mich so gut kennt wie kaum ein anderer Mensch. Sie hat mich in ihren Sätzen unglaublich treffend beschrieben. Es war als ob sie mir direkt in die Seele schauen und mich schon lange kennen würde. Ich konnte mich mit den Fernbehandlungen von Lisa Maria intensiv weiterentwickeln, alte Muster erkennen, ablegen und Ängste transformieren. Zudem ist eine Mailberatung sehr praktisch. Danke liebe Lisa Maria für deine wertvolle Arbeit.

Madlène

Immobilien-Bewirtschafterin

Mein Leben hat sich in diesen nun ca. 3 Jahren in denen ich b.wusst besuche grundlegend verändert. Immer wieder aufs Neue wird hier ein Raum kreiert, in dem Heilung und das Erkennen vom Selbst auf allen möglichen Ebenen geschehen darf. Frei von Methoden und festgefahrenen Formen wird hier in einer Ganzheit erlebt und geheilt, die ich so noch nirgendwo anders angetroffen habe. Die Liebe, die in diesen Raum kanalisiert wird und auch wieder nach aussen getragen wird ist immens. Aus tiefstem Herzen danke ich allen Beteiligten, insbesondere dem ganzen Team von b.wusst, für all die tiefgreifenden Erfahrungen und Erkenntnisse, die ich hier machen darf und mit deren Hilfe ich diese auch in meinen Alltag integrieren kann. Die Unterstützung, die hier geboten wird, war und ist für mich ein Entscheidender Faktor für die Teilnahme.

Demian

Beleuchter

Es ist schwierig, die Wirkung von Lisa Maria’s und Arthur’s Arbeit in Worte zu fassen. Egal was ich hier jetzt schreibe, es kommt nicht an das Gefühl heran, mit den beiden in selbem Raum zu sein. Und das ist genau das geniale ihrer Arbeit. Für mich als Kopfmensch, der die Welt in Konzepten erfasst, ist es beängstigend und zugleich extrem befreiend zu merken, dass es noch eine Welt gibt, die viel grösser ist als all meine gedanklichen Strukturen: die Welt des Fühlens! Lisa Maria und Arthur haben mich mit ihrem sehr hohen Bewusstsein, ihrem grossen Wissen der geistigen Welt und ihrer Achtsamen immer wieder bestärkt, meinen Gefühlen zu vertrauen, auch wenn mein Kopf nicht immer ganz mitkommt, was gerade geschieht. Sie bestärken konsequent meine eigenen Erfahrungen und deuten mir sanft auf die Tür zur nächsten persönlichen Entwicklungsstufe. Und, sie sind vor allem sehr geduldig und verständnisvoll, wenn ich noch Zeit brauche, um die einzelnen Schritte zu gehen. Sie arbeiten auch stets weiter an sich selber, was ich sehr schätze. Besonders in letzter Zeit beeindruckt mich die Geschwindigkeit ihrer Entwicklung und die neue Klarheit, die in all ihrem Tun steckt. Danke vielmals!

Matthias

Auftritts- und Storytelling Coach

Menü